logotype
HOT NEWS:
  • A-Jun. gewinnen 5:1 gg. JFC Gera II
  • Zweite gewinnt 9:1 gg. Ponitz II
  • Erste verliert in Bad Köstritz
18 -October -2018 - 00:47

1.Mannschaft

Datum Sa, 20. Okt. 2018 Beginn 15.00
SV Schmölln 1913
SV Schmölln
TSV 1880 Rüdersdorf
Rüdersdorf
-:-

2.Mannschaft

Datum So, 21. Okt. 2018 Beginn 15.00
SV Schmölln 1913 II
SV Schmölln II
OTG 1902 Gera
OTG Gera
-:-

A-Junioren

Datum Sa, 20. Okt. 2018 Beginn 12.30
SG FC Motor Zeulenroda
SG Zeulenroda
SG SV Schmölln 1913
SG Schmölln
-:-

Sponsoren

thueringer_energie.png


Dank an alle Ehrenamtlichen für den Einsatz im Jahr 2017

Zum mittlerweile 7.Mal feierten die Fußballer der Schmöllner Spielgemeinschaft ihre gemeinsame Weihnachtsfeier, die auch im Jahr 2017 ein besonderes Dankeschön für die ehrenamtlich tätigen Sportlerinnen und Sportler war.

Neben den Aktiven, Trainern, Schiedsrichtern und Verantwortlichen der beteiligten Vereine konnten auch wieder die Sponsoren begrüßt werden, durch deren Unterstützung die SG SV Schmölln 1913 wieder gute sportliche Ergebnisse erzielen und vor allem den Kindern und Jugendlichen ein tolles Freizeitangebot bieten konnte.

In der Eröffnungsrede ging der Schmöllner Abteilungsleiter Oliver Vincenz auf das hohe ehrenamtliche Engagement der Vereinsmitglieder ein. Die Cheerleader des SV Großstöbnitz 90, die Flying Eagles, starteten dann das Showprogramm des Abends. Die Gruppe der Pretty Eagles legte dabei einen tollen Auftritt hin und wurde mit stürmischem Applaus belohnt. Ebenso bebte der Saal im Gasthof Großstöbnitz, als sich 3 Fußballer der SG Schmölln/Großstöbnitz auf das tänzerische Terrain wagten und dabei sowohl mit Lichteffekten als auch mit tollen Darbietungen zu überzeugen wussten.

Zwischen diesen Programmpunkten stand der Dank an die Sportler und Funktionäre für ihren einmal mehr außergewöhnlichen Einsatz im Mittelpunkt. Auf der Bühne standen alle Nachwuchstrainer der SG SV Schmölln 1913, die mit einheitlichen Polo-Shirts ausgestattet werden konnten. Mit der Ehrennadel des Thüringer Fußball-Verbandes in Bronze wurden Marcel Merkl und André Bredow ausgezeichnet, die sich beide nach der aktiven Spielerkarriere als Nachwuchstrainer engagieren und schon seit langer Zeit für den SV Schmölln 1913 aktiv sind. Zudem konnte Falk Sporbert, Trainer der A-Junioren, für seine Mannschaft einen neuen Spielball in Empfang nehmen.

Erstmals führten die Verantwortlichen eine große Tombola durch, bei der Susan Bachmann erst fleißig Lose verkaufte und dann die begehrten Preise ausloste. Dank der großen Spendenbereitschaft der Gäste kam eine ordentliche Summe zusammen, die komplett der Nachwuchsabteilung zu Gute kommt!

Bei lockeren Gesprächen und vielen Tanzrunden wurde ein stilvoller Abend erst tief in der Nacht beschlossen, was sich alle Sportfreunde aber mehr als verdient hatten.

So können alle Beteiligten mit viel Schwung die Aufgaben im Jahr 2018 angehen.

 

Copyright  2018  SG Schmölln