logotype
HOT NEWS:
  • A-Jun. gewinnen in Großenstein
  • Erste gewinnt 2:1 gegen Bad Köstritz
  • Zweite gewinnt 2:1 in Wintersdorf
23 -April -2018 - 03:56

1.Mannschaft

Datum So, 22. Apr. 2018 Beginn 15.00
SG SV Schmölln 1913
SG Schmölln
SV Elstertal Bad Köstritz
Bad Köstritz
2:1

2.Mannschaft

Datum Sa, 21. Apr. 2018 Beginn 15.00
ASV Wintersdorf
Wintersdorf
SG SV Schmölln 1913 II
SG Schmölln II
1:2

A-Junioren

Datum Sa, 21. Apr. 2018 Beginn 10.30
SG SSV 1938 Großenstein
SG Großenstein
SG SV Schmölln 1913
SG Schmölln
1:5 Spielbericht

Sponsoren

thueringer_energie.png


Duell mit Tradition in Schmölln

Mit Schmölln und Niederpöllnitz treffen 2 Mannschaften aufeinander, die sich in den höchsten Ligen Thüringens (zuletzt in der Landesklasse-Saison 2010/11) als auch in der Kreisoberliga (ab der Saison 2013/14) immer wieder begegneten. Dabei spricht die Bilanz der letzten 10 Partien gegeneinander für die Gäste aus Niederpöllnitz, die 6 Spiele gewinnen konnten. Schmölln gewann den direkten Vergleich 3 Mal, eine Partie endete Unentschieden.

Auch in das Spiel am Samstag geht Niederpöllnitz als leichter Favorit, hat bisher 6 Punkte auf dem Konto und will den Anschluss an die Tabellenspitze halten. Dasselbe Ziel haben aber auch die Knopfstädter, die mit bisher 4 Punkten in die Saison gekommen sind. Auch wenn Trainer Daniel Burkhardt weiter auf die verletzten Tim Rauch und Hannes Uhlig verzichten muss, will der Gastgeber dem heimischen Publikum ein gutes Spiel zeigen und möglichst die Punkte in Schmölln behalten. Schiedsrichter der Partie ist Mirko Fanselow aus Gera, Anstoß ist am Samstag 15:00 Uhr auf dem Sportplatz in der Sommeritzer Straße.

Copyright  2018  SG Schmölln