logotype
HOT NEWS:
  • Erste verliert Test gegen VfB Empor Glauchau
  • Zweite gewinnt 6:2 n.V. gegen Einheit Altenburg
  • Nächstes Spiel unserer Ersten gegen Meeraner SV
09 -February -2023 - 06:41

A-Junioren

Datum Sa, 11. Feb. 2023 Beginn 10.30
SG SV Schmölln 1913
SG Schmölln
JFC Gera
JFC Gera
-:-

B-Junioren

Datum Sa, 25. Feb. 2023 Beginn 11.00
SG SV Schmölln 1913
SG Schmölln
SG SV Elstertal Bad Köstritz
SG Bad Köstritz
-:-

C-Junioren


Unsere C-Junioren füllen in diesem Jahr die B-Jugend auf.

Nachwuchszentrum



Bambinis mit gutem 3. Platz in Crimmitschau

Zum zweiten Hallenturnier in 2020 traten unsere Bambinis zum Hallenturnier in Crimmitschau an um hinter den Ball zu jagen. Die angetretenen 7 Mannschaften kämpfen im Modus jeder gegen jeden um die begehrten Plätze. Die gut eingestellten und Motivierten Bambinis gemischt aus Mädchen und Jungen starten gleich im ersten Spiel gegen den Gastgeber und konnte mit einem verdienten 2:1 Sieg ein erstes Achtungszeichen setzen. Auch im zweiten Spiel konnte gegen die zweite Mannschaft von Vielau ein Sieg eingefahren werden. Die spielstarken Jenaer bereiteten uns im 3. Spiel größere Probleme und konnten auch mit etwas Glück den Sieg gegen uns einfahren. Unsere Spieler bewiesen nach dieser etwas bitteren Niederlage große Moral

und zeigten im Spiel 4 gegen Gersdorf mit 2:1 dass die ersten beiden Siege kein Zufall waren. Mit diesem Sieg hatte man berechtigt Anspruch auf ein Platz auf dem begehrten Treppchen. In Spiel 5 gegen die gut aufgelegten Bambinis aus Vielau reichte es am Ende zu einem gerechten Unentschieden. Sichtlich gezeichnet durch die doch große Belastung, verlor man am Ende gegen die Bambinis aus Planitz mit 1:0 was aber an dem guten Resultat und den strahlenden Gesichtern nichts änderte. Mit 10 Punkten und 5:4 Toren belegenden unsere Mädchen und Jungs am Ende einen sehr guten 3 Platz hintern Jena und Vielau.

Die SGS spielte mit Ida Mühling, Leonie Blisse, Dijwar Süer, Travis Broda, Luiz Munzert,Ole Voigt, Elias Löser, Carlos Heilmann, Fynn Müller

Copyright  2023  SG Schmölln