logotype
HOT NEWS:
  • SPIELAUSFALL - Erste am Samstag nicht in Bad Köstritz
  • A-Junioren gewinnen 3:1 beim ZFC Meuselwitz
  • Zweite gewinnt 5:1 bei der SG Monstab
25 -January -2021 - 07:18

A-Junioren

Datum So, 28. Feb. 2021 Beginn 10.30
SG SV Schmölln 1913
SG Schmölln
-:- BSG Chemie Kahla
Chemie Kahla

B-Junioren

Datum Sa, 20. Feb. 2021 Beginn 10.30
SG SV Schmölln 1913
SG Schmölln
-:- SG SV Blau-Weiß Niederpöllnitz
SG Niederpöllnitz

C-Junioren

Datum Sa, 27. Feb. 2021 Beginn 09.00
BSG Wismut Gera II
Wismut II
-:- SG SV Schmölln 1913
SG Schmölln

D-Junioren

Datum Sa, 20. Feb. 2021 Beginn 09.00
ZFC Meuselwitz II
Meuselwitz II
-:- SG SV Schmölln 1913
SG Schmölln


Knöpfchencup der Bambinis 2020

Am 07.03.2020 startet der sehnsüchtig erwartete Knöpfchen-Cup in der Ostthüringhalle. Durch die Krankheitsbedingte Absage der Sportfreude Chemnistz Süd (auf diesem Wege noch gute Besserung der Kranken) startete das Turnier mit 7 Mannschaften im Modus jeder gegen jeden. Die SG Schmölln sowie der JFC Gera griffen mit 2 Teams ins Turniergeschehen eine. Komplettiert wurde das Feld durch den SSV 1938 Großenstein, SV Eintracht Leipzig Süd und den Bambinis vom FC Crimmitschau. Das Turnier eröffneten die beide Bambiniteams der SG Schmölln

welche auch zahlreiche krankheitsbedingte Ausfälle zu beklagen hatten. Am Ende stand ein 0:0 auf der Anzeigentafel. Unter den Augen Zahlreicher Zuschauer entwickelte sich ein munteres Turnier mit viel Begeisterung auf und neben dem Platz. Die SGS 1 welche mit Daniel T., Tilmann G., Travis B., Luiz M., Ben E., Fynn M., und Fred M. antraten beendet das Turnier mit zwei Siegen und zwei Unentschieden auf Platz 5.

Die SGS II welche mit Leonardo B., Artur M., Dijwar S., Ida M., Oskar G., Carlos H., und Ben Z. antraten holte mit 4 Unentschieden den 6 Platz.

Am Ende stand mit einer Souveränen Leistung die Bambinis vom SSV 1938 Großenstein mit 12 Punkten und keiner Niederlage ganz oben auf dem Treppchen gefolgt von SV Eintracht Süd und dem JFC Gera I welche dritten an diesem Tag wurden. Den 4. Platz belegten der JFC Gera II und der FC Crimmitschau wurde 7. Wobei die Crimmitschauer mit dem mit Abstand jüngsten Team antraten. Bedanken wollen wir uns bei den Sponsoren die dieses Turnier möglich gemacht habe wie die VR-Bank Altenburger Land, Friseurlounge Christin Heilmann, der Dietzel Hydraulik GmbH und der Spielkartenfabrik Altenburg GmbH. Des Weiteren ein großer Dank an die Helfer welche die Verpflegung organisierten sowie dem im in allen Phasen überragenden Schiedsrichter Andreas Bräutigam.

Bericht: Steffen Munzert

Copyright  2021  SG Schmölln