logotype
HOT NEWS:
  • D-Junioren auf Platz 6 sowohl in Mohlsdorf als auch beim Turnier der SG Gera
  • Erste am Samstag gegen Fockendorf
  • E-Junioren auf Platz 3 in Mohlsdorf
23 -February -2018 - 06:25

1.Mannschaft

Datum Sa, 24. Feb. 2018 Beginn 14.00
SG SV Schmölln 1913
SG Schmölln
SV Eintracht Fockendorf
Fockendorf
-:-

2.Mannschaft

Datum Sa, 24. Feb. 2018 Beginn 12.00
FSV Meuselwitz
Meuselwitz
SG SV Schmölln 1913 II
SG Schmölln II
-:-

A-Junioren

Datum Fr, 23. Feb. 2018 Beginn 19.00
SG SV Schmölln 1913
SG Schmölln
VfB Apolda
Apolda
-:-

Sponsoren

ehringsdorfer.png


SPIELAUSFALL ++ Erste erwartet Steinpleis-Werdau

Spielabsage ++ Der Kunstrasenplatz ist noch nicht bespielbar, sodass die Partie SG SV Schmölln 1913 - FC Sachsen Steinpleis-Werdau abgesagt werden musste. Zu viele vereiste Stellen machen ein Spiel unmöglich. Wir bitten um Beachtung

 

Am Sonntag um 14:00 Uhr steht für die SG SV Schmölln 1913 das erste Vorbereitungsspiel auf dem Programm. Gegner wird dann der FC Sachsen Steinpleis-Werdau sein. Die Verantwortlichen hoffen, dass der Kunstrasenplatz in Schmölln bis zum Sonntag soweit von Schnee und Eis befreit ist, dass das Spiel stattfinden kann.

Für die Knopfstädter ist es dann ein Kaltstart, da bisher noch nicht auf dem Kunstrasenplatz trainiert werden konnte. Mit Hallentraining und Läufen durch Schmölln hat sich die Mannschaft fit gehalten und will sich nun auch unter freiem Himmel wieder mit dem spielerischen Element vertraut machen. Dabei gibt es im Kader der 1.Mannschaft keine Veränderungen. „Wir stehen mit noch einem Nachholspiel im Rücken und Platz 5 der Tabelle nicht schlecht da“, so Trainer Daniel Burkhardt. „Wir wollen uns in der Rückrunde weiter verbessern und unter die Top 3 der Tabelle kommen. Das kann die Mannschaft umsetzen“, ergänzte Burkhardt und erklärte damit auch gleich, warum es keine Veränderungen im Kader gibt.

Mit Steinpleis-Werdau stellt sich der bisher ungeschlagene Spitzenreiter der Kreisliga Zwickau in Schmölln vor. In den letzten 2 freundschaftlichen Vergleichen konnte sich jeweils Steinpleis-Werdau durchsetzen, sodass auf die Zuschauer ein spannendes Spiel wartet. Schiedsrichter ist Andre Belling aus Ronneburg.

Copyright  2018  SG Schmölln