logotype
HOT NEWS:
  • Erste gewinnt 3:2 in Bad Köstritz
  • A-Jun. scheiden aus Landespokal aus
  • Zweite verliert 1:3 gegen Hohenölsen
18 -August -2019 - 17:58

1.Mannschaft

Datum So, 18. Aug. 2019 Beginn 15.00
SV Elstertal Bad Köstritz
Bad Köstritz
SV Schmölln 1913
SV Schmölln
2:3 Spielbericht

2.Mannschaft

Datum So, 18. Aug. 2019 Beginn 14.00
SV Schmölln 1913 II
Schmölln II
Hohenölsener SV
Hohenölsen
1:3 Spielbericht

A-Junioren

Datum So, 18. Aug. 2019 Beginn 10.30
SG SV Schmölln 1913
SG Schmölln
BSG Wismut Gera
Wismut Gera
-:-

Sponsoren

liebold.png


Erste will in Bad Köstritz erfolgreich starten

Für unsere 1.Mannschaft startet die Kreisoberligasaison am Sonntag mit dem Auswärtsspiel beim SV Elstertal Bad Köstritz. Beim Tabellen-9. der Vorsaison wollen die Knopfstädter erfolgreich starten, müssen aber auf der Hut sein. In der letzten Saison setzte es eine 2:5-Niederlage in Bad Köstritz! Besser machten es die Rot-Weißen dagegen im Pokal (5:4 n.V.) sowie im Heimspiel in der Rückrunde (4:0). Jetzt darf man gespannt sein, wie beide Teams in die Saison starten.

Weiterlesen: Erste will in Bad Köstritz erfolgreich starten

Erste im Pokal nach Windischleuba

In der 2.Runde des Regionalpokals trifft unsere 1.Mannschaft auswärts auf den TSV Windischleuba. Das ergab die Auslosung im Rahmen der Nachwuchsstaffeltagung in Gera. Gespielt wird am Wochenende 07.09./08.09.2019 in Windischleuba.

Erste erwartet Zeulenroda im Landespokal

Am Samstag können sich die Zuschauer in Schmölln wieder auf Fußball im Landespokal freuen, stehen die Knopfstädter doch erstmals nach 10 Jahren wieder in der 1.Hauptrunde dieses Wettbewerbs! Durch den 2:0-Erfolg vor 141 Zuschauern in der Qualifikationsrunde gegen die TSG Kaulsdorf dürfen die Knopfstädter jetzt gegen die SG FC Motor Zeulenroda ran. Und auch gegen die Gäste aus der Landesklasse rechnet sich der Gastgeber Chancen aus, die nächste Runde zu erreichen, auch wenn Zeulenroda sicherlich favorisiert ist.

Weiterlesen: Erste erwartet Zeulenroda im Landespokal

Fußball auf Landesebene in Schmölln

Am Samstag können sich die Zuschauer in Schmölln wieder auf Fußball auf Landesebene freuen. Erstmals nach 10 Jahren will der SV Schmölln 1913 wieder in der Hauptrunde des Landespokals einziehen. Damals verloren die Knopfstädter mit 7:5 n.E. in Stadtroda. Gegner diesmal ist die TSG Kaulsdorf. Die Gäste gewannen in der letzten Saison die Kreisoberliga Mittelthüringen mit 5 Punkten Vorsprung und stiegen somit in die Landesklasse auf.

Weiterlesen: Fußball auf Landesebene in Schmölln

Pokal-Generalprobe gegen Orlatal

Beim ersten Vorbereitungsspiel gegen den Verbandsliga-Aufsteiger SG TSV Gera-Westvororte hinterließ der SV Schmölln 1913 beim torlosen Remis einen guten Eindruck, am Samstag wartet mit dem FSV Orlatal bereits der nächste Gegner. Auch wenn der Gastgeber aufgrund der Urlaubszeit noch nicht alle Spieler an Bord hat, wollen die Knopfstädter an die gute Leistung vom Spiel gegen Westvororte anknüpfen. Aufgrund der Pflege des Rasenplatzes wird das Spiel am Samstag um 14:30 Uhr auf dem Kunstrasenplatz ausgetragen. Schiedsrichter der Partie ist Melvin Kluge aus Gera.

Weiterlesen: Pokal-Generalprobe gegen Orlatal

Erste erwartet Westvororte am Mittwoch

Nach der kurzen Sommerpause können sich die Schmöllner Fußballfans wieder auf ein Heimspiel freuen. Am Mittwoch, 17.07.2019 gastiert ab 18:30 Uhr die SG TSV Gera-Westvororte auf dem Rasen in der Sommeritzer Straße. Der Verbandsliga-Aufsteiger hat seine bisherigen beiden Testspiele jeweils mit 3:2 gewonnen und dabei schon eine gute Frühform gezeigt. Beim SV Blau-Weiß 90 Neustadt/Orla (Landesklasse) gewann die Elf des neuen Trainers Mike Baumann - der die Mannschaft schon einmal trainierte - ebenso wie beim Oberliga-Absteiger Blau-Weiß Zorbau.

Weiterlesen: Erste erwartet Westvororte am Mittwoch

Zweite startet am Sonntag in die Vorbereitung

Unsere 2.Mannschaft startet am Sonntag um 10:00 Uhr mit der Vorbereitung auf die neue Saison in der 1.Kreisklasse. Dabei bekommt Trainer Mathias Hoffmann ab sofort Unterstützung von Maik Eckert, sodass wir mit 2 Trainern in die Saison starten können! Alle weiteren Infos folgen!

Copyright  2019  SG Schmölln