logotype
HOT NEWS:
  • A-Jun. spielen 1:1 bei SG Wismut Gera
  • 1.Mannschaft gewinnt 1:0 gegen Gera-Pforten
  • C-Jun. gewinnen 3:0 bei Thüringen Jena
22 -November -2017 - 16:51

1.Mannschaft

Datum Sa, 25. Nov. 2017 Beginn 14.00
BSG Wismut Gera II
Wismut II
SG SV Schmölln 1913
SG Schmölln
-:-

2.Mannschaft

Datum Sa, 25. Nov. 2017 Beginn 14.00
SG SV Schmölln 1913 II
SG Schmölln II
SSV Nöbdenitz
Nöbdenitz
-:-

A-Junioren

Datum Sa, 25. Nov. 2017 Beginn 09.00
SG SV Schmölln 1913
SG Schmölln
ASV Wintersdorf
ASV Wintersdorf
-:-

Sponsoren

tatami.png


Knopfstädter beim Schlusslicht gefordert

Nach dem überzeugenden 4:1-Auswärtssieg in Bad Köstritz sind die Kreisoberliga-Fußballer der SG SV Schmölln 1913 auch an diesem Wochenende wieder auswärts gefordert. Dabei wird die Partie beim Schlusslicht FSV Lucka kein Selbstläufer, wie schon das 2:2 aus dem Hinspiel zeigte.

Für Unmut sorgte Lucka in der Vorwoche bei Spitzenreiter SG TSV Gera-Westvororte, als der FSV in Gera nicht antrat. Das wird diesmal sicherlich anders sein, denn der Gastgeber benötigt jeden Punkt im Kampf um den Klassenerhalt. Für die Gäste geht es darum, Tabellenplatz 3 zu sichern, um in Ruhe das spielfreie Osterfest zu genießen, ehe der FSV Gößnitz zum Derby nach Schmölln kommt.

Anstoß ist am Samstag um 15:00 Uhr auf dem Sportplatz in Lucka. Geleitet wird die Partie von Schiedsrichter Wolfgang Lohmann aus Mohlsdorf.

Copyright  2017  SG Schmölln