logotype
HOT NEWS:
  • Erste gewinnt 3:2 in Bad Köstritz
  • A-Jun. scheiden aus Landespokal aus
  • Zweite verliert 1:3 gegen Hohenölsen
18 -August -2019 - 17:40

1.Mannschaft

Datum So, 18. Aug. 2019 Beginn 15.00
SV Elstertal Bad Köstritz
Bad Köstritz
SV Schmölln 1913
SV Schmölln
2:3 Spielbericht

2.Mannschaft

Datum So, 18. Aug. 2019 Beginn 14.00
SV Schmölln 1913 II
Schmölln II
Hohenölsener SV
Hohenölsen
1:3 Spielbericht

A-Junioren

Datum So, 18. Aug. 2019 Beginn 10.30
SG SV Schmölln 1913
SG Schmölln
BSG Wismut Gera
Wismut Gera
-:-

Sponsoren

auto_kuehn.png


Pokalfinale elektrisiert die Fans

Am Freitag, 07.06.2019 wird um 18:30 Uhr in der bluechip-Arena in Meuselwitz das Pokalfinale zwischen dem SV Schmölln 1913 und dem SV Rositz angepfiffen. Wir fahren dabei mit 2 Bussen nach Meuselwitz. Im ersten Bus, der 16:30 Uhr am Sportplatz in der Sommeritzer Straße startet, fahren neben der Mannschaft, Offiziellen und Ordnern auch die Fans vom Fanclub „Kategorie D“. Alle weiteren Fans fahren dann im zweiten Bus, der 17:00 Uhr am Busbahnhof in Schmölln startet!

Daneben fahren viele Schmöllner Fans mit dem Auto zum ersten Pokalfinale seit 21 Jahren für den SV Schmölln 1913. Mit dem Ligarivalen aus Rositz trifft man dabei auf starke Konkurrenz. Als Aufsteiger spielte Rositz eine gute Saison, steht aktuell auf Platz 5 der Kreisoberliga. Unsere Mannschaft belegt den zweiten Tabellenplatz und konnte im direkten Duell mit Rositz 4 Punkte holen. Im Hinspiel gab es in Schmölln vor 148 Zuschauern ein 1:1, das Rückspiel gewannen die Knopfstädter in Rositz mit 3:2.

Schon im Pokal-Halbfinale spielten beide Teams vor großen Kulissen. Schmölln setzte sich vor 280 Zuschauern mit 2:1 gegen den 1.FC Greiz durch, Rositz besiegte vor 374 Zuschauern den FSV Gößnitz mit 8:3 nach Verlängerung. Eine noch größere Kulisse wird beide Teams in Meuselwitz erwarten, ist es doch das Highlight der Saison. Beide Lager freuen sich auf ein tolles Finale und werden alles geben, die bluechip-Arena als neuer Pokalsieger zu verlassen!

Copyright  2019  SG Schmölln