logotype
HOT NEWS:
  • Erste gewinnt 4:1 gegen Rositz
  • A-Jun. verlieren gegen SC Weimar
  • Zweite gewinnt Spitzenspiel gegen SG Gera-Pforten II mit 3:0
22 -October -2019 - 11:05

1.Mannschaft

Datum Sa, 19. Okt. 2019 Beginn 15.00
SV 1924 Münchenbernsdorf
Münchenbernsd.
SV Schmölln 1913
SV Schmölln
0:4 Spielbericht

2.Mannschaft

Datum Sa, 19. Okt. 2019 Beginn 15.00
SV Aga
Aga
SV Schmölln 1913 II
SV Schmölln II
0:7 Spielbericht

A-Junioren

Datum So, 27. Okt. 2019 Beginn 10.30
SG SV Schmölln 1913
SG Schmölln
SV Blau-Weiß 90 Neustadt/Orla
Neustadt/Orla
-:-

Sponsoren

auto_scholz.png


Felix Zschäck soll für mehr Torgefahr sorgen

Mit Felix Zschäck ist ab sofort ein weiterer Rückkehrer für den SV Schmölln 1913 spielberechtigt, der vor allem für mehr Torgefahr sorgen soll. Dabei geben ihm die Verantwortlichen die entsprechende Zeit, um nach seinen Verletzungen wieder in Form zu kommen. Für seinen letzten Verein, den FC Thüringen Weida, konnte der 22-jährige verletzungsbedingt nur ein Spiel bestreiten, kann aber dennoch bereits auf viele Einsätze in Verbandsliga und Landesklasse zurückblicken.

Nachdem er bis zu den E-Junioren den Nachwuchs beim SV Schmölln 1913 durchlief, wechselte er ab der D-Jugend zum ZFC Meuselwitz. Bei der Reserve des ZFC machte Felix auch die ersten Schritte im Männerbereich, spielte 25 Mal in der Landesklasse (8 Tore) und 32 Mal in der Verbandsliga (6 Tore). Nach 2 Spielen für Motor Altenburg in der Landesklasse folgte der Wechsel nach Weida. Jetzt ist der Stürmer wieder beim SV Schmölln 1913 und wir freuen uns, einen weiteren Rückkehrer begrüßen zu können.

Copyright  2019  SG Schmölln