logotype
HOT NEWS:
  • Erste verliert 1:2 im Landespokal gg. Neustadt/Orla
  • A-Junioren gewinnen 3:1 beim ZFC Meuselwitz
  • Zweite 4:4 gegen SSV 1938 Großenstein
26 -October -2020 - 20:12

1.Mannschaft

Datum Sa, 31. Okt. 2020 Beginn 14.00
SV Elstertal Bad Köstritz
Bad Köstritz
SV Schmölln 1913
SV Schmölln
-:-

2.Mannschaft

Datum So, 25. Okt. 2020 Beginn 15.00
SV Schmölln 1913 II
SV Schmölln II
SSV 1938 Großenstein
Großenstein
4:4 Spielbericht

A-Junioren

Datum Sa, 31. Okt. 2020 Beginn 10.30
SV SCHOTT Jena
SV
SG SV Schmölln 1913
SG Schmölln
-:-

Sponsoren

geier.png


Endlich gehts wieder um Punkte!

Endlich rollt der Ball wieder! Nach intensiven 6 Wochen der Vorbereitung geht es in der Sommeritzer Straße wieder um Punkte. Dabei empfangen die Knopfstädter Bad Köstritz, für die die Winterpause zu einem denkbar schlechten Zeitpunkt kam, da man die letzten 3 Hinrunden-Partien gewann und so auf Platz 8 kletterte. Man sollte also gewarnt sein, zumal man im Hinspiel trotz optischer Überlegenheit und zahlreicher Chancen nur knapp mit 3:2 den Platz als Sieger verließ.

„Gerade auf dem engen Kunstrasenplatz erwartet uns eine tief-stehende Köstritzer Elf mit vielen intensiven Zweikämpfen, die es heißt anzunehmen.“, so Tim Rauch mit Hinblick auf den bevorstehenden Rückrundenauftakt. „Die Jungs brennen auf den langersehnten Tag X, wo es wieder um Punkte geht. Ich hoffe, wir können den guten Eindruck aus der Vorbereitung in positive Energie ummünzen.“ kommentiert Michael Breitfelder das Spiel. Dabei kann das Trainerduo auf den gesamten Kader zurückgreifen und hat so die Qual der Wahl.

Von den letzten 10 Vergleichen gewannen die Sprottestädter ganze 7 Partien und gehen - auch aufgrund der Tabellenkonstellation - sicherlich auch diesmal als Favorit ins Spiel. Bleibt abzuwarten, ob man dieser auch gerecht wird…

Schiedsrichter der Partie ist Heiko Grimmer (Meuselwitz), an den Linien stehen Reiner Penndorf und Jürgen Schmidt. Anstoß ist am Samstag um 14:00 Uhr!

Copyright  2020  SG Schmölln