logotype
HOT NEWS:
  • C-Jun. gewinnen Pokalspiel bei Motor Altenburg
  • Zweite gewinnt 3:0 gegen Rositz II
  • Erste gewinnt 3:2 in Hohndorf
21 -August -2018 - 12:17

1.Mannschaft

Datum So, 19. Aug. 2018 Beginn 15.00
SG Hohndorfer SV
SG Hohndorf
SV Schmölln 1913
SV Schmölln
2:3 Spielbericht

2.Mannschaft

Datum Sa, 18. Aug. 2018 Beginn 15.00
SV Schmölln 1913 II
SV Schmölln II
SV Rositz II
Rositz II
3:0 Spielbericht

A-Junioren

Datum So, 02. Sep. 2018 Beginn 11.30
SG SV Schmölln 1913
SG Schmölln
SG SV Lok Altenburg
SG Lok Altenburg
-:-

Sponsoren

gbs.png


19. Günter Naumann Cup

FSV Gößnitz verteidigt den Titel

Am gestrigen Sonnabend fand in der Osthüringenhalle in Schmölln der traditionelle Günter Naumann Cup für AH Mannschaften statt. Neben dem Gastgeber SV Schmölln, waren die Teams des FSV Gößnitz, dem SV Jena Pharm, dem SV Jena Zwätzen, und dem LSV Altkirchen angereist.

 

Es wurde im Modus Jeder gegen Jeden gespielt. Der Gastgeber eröffnete das Turnier gegen Jena Zwätzen und gewann klar mit 5:2. Auch Jena Pharm mußte sich in deren ersten Spiel geschlagen geben. Beide Jenenser Mannschaften blieben an diesem Nachmittag unter ihren Möglichkeiten. Im zweiten Spiel der Schmöllner ging es dann gegen Gößnitz schon knapper zu. Keiner wollte einen Fehler machen, und dies merkte man im Spielverlauf. Erst ein Sonntagsschuß, der Gäste aus der Pleißestadt, brachte Bewegung in die Partie. Doch im direkten Gegenzug konnte der Gastgeber ausgleichen, wobei es auch blieb. Im nächsten Spiel wurde gegen Jena Pharm mit 2:1 gewonnen. Nun sollte gegen Altkirchen ein Remis zum Turniersieg der Sprottestädter reichen. Doch es kam anders. Altkirchen ging schon in der ersten Minute mit 1:0 in Führung. Die Nervosität des Gastgebers war nicht zu übersehen. Zwar konnte man den Ausgleich, durch A.Stöber, der an diesem Tag mit 5 Treffern der beste Torschütze der Schmöllner war, ausgleichen, jedoch kehrte keine Ruhe ins Spiel. Letztendlich ging das Match mit 3:2 an Altkirchen. Somit war der Traum vom Turniersieg geplatzt.

Der Schirmherr dieser Veranstaltung, Herr Naumann, unterstützte  dieses  Event zum wiederholten Male. Hierfür noch einmal ein Dankeschön, ebenso  an alle Helfer auf und neben dem Platz, den beiden Schiris A.Herrmann und D.Kirmse sowie dem Team von der Westkurve. Sie sorgten für das leibliche Wohl.

Aufstellung des SV Schmölln:

R.Schams, A.Packheiser, A.Stöber, T.Wildensee, C.Steinberg, C.Reichmann, U.Schacherl, T.Köhler                                                                                           

Ergebnisse

     

SV Schmölln

SV Jena Pharm

LSV Altkirchen

SV Schmölln

LSV Altkirchen

SV Jena Zwätzen

SV Schmölln

FSV Göß nitz

SV Jena Pharm

LSV Altkirchen

:

:

:

:

:

:

:

:

:

:

SV Jena Zwätzen

FSV Gößnitz

SV Jena Zwätzen

FSV Gößnitz

SV Jena Pharm

FSV Gößnitz

SV Jena Pharm

LSV Altkirchen

SV Jena Zwätzen

SV Schmölln

5:2

2.3

2:2

1:1

3:3

0:1

2:1

3:3

5:1

3:2

1. FSV Gößnitz
2. SV Schmölln
3. LSV Altkirchen
4. SV Jena Pharm
5. SV Jena Zwätzen
8 Pkt.
7 Pkt.
6 Pkt.
4 Pkt.
1 Pkt.
8:6 
10:7 
11:10 
11:9 
11:9 
Tore
Tore
Tore
Tore
Tore


 Torschützenkönig:     6 Treffer Thomas Langgut (SV Jena Pharm)

                                                                                               AH Ralf Schams

Copyright  2018  SG Schmölln