logotype
HOT NEWS:
  • Erste gewinnt 2:0 gegen Thüringen Jena
  • Zweite gewinnt 4:1 gegen Pölzig
  • Nächstes Spiel unserer Ersten gegen Meuselwitz II
30 -November -2022 - 07:45

1.Mannschaft

Datum Di, 29. Nov. 2022 Beginn 18.30
ZFC Meuselwitz II
ZFC II
SV Schmölln 1913
SV Schmölln
0:2

2.Mannschaft

Datum So, 27. Nov. 2022 Beginn 14.00
SV Schmölln 1913 II
Schmölln II
SG TSV 1861 Pölzig
SG TSV Pölzig
4:1

A-Junioren

Datum So, 27. Nov. 2022 Beginn 11.30
SG SV Schmölln 1913
SG Schmölln
TSV Gera-Westvororte
Westvororte
4:0 Spielbericht

Sponsoren

dentalart.png


SV Schmölln 1913 verabschiedet Alexander Haß und René Bräutigam

Mit dem Aufstieg in die Landesklasse beendete Alexander Haß seine Karriere in der 1.Mannschaft des SV Schmölln 1913. Insgesamt lief der Innenverteidiger, der nie für einen anderen Verein spielte(!), in 244 Punktspielen für die Knopfstädter auf. Erstmals kam er in der Verbandsliga-Saison 2008/09 am 13.09.2008 in Schlotheim zum Einsatz. Insgesamt waren es 12 Einsätze in der Verbandsliga, 6 Einsätze in der Landesklasse und 226 Spiele in der Kreisoberliga. Dabei erzielte Alexander Haß 29 Tore (alle in der Kreisoberliga). Dazu kommen auch viele Einsätze für unsere 2.Mannschaft, in der er anfangs spielte, nachdem er die Nachwuchsmannschaften der Knopfstädter durchlief.

 

Wir bedanken uns bei Alexander Haß für den einzigartigen Einsatz für unseren SVS und wünschen für die Zukunft, in der wir uns sicherlich auf dem Sportplatz in der Sommeritzer Straße wiedersehen, alles Gute!

 

 

Auch für René Bräutigam geht die Karriere nach 16 Jahren im Männerbereich zu Ende. Seit seinem ersten Einsatz in der Verbandsliga am 10.06.2006 im Heimspiel gegen den damaligen 1.FC Gera 03 lief der Verteidiger für unsere 1. und 2.Mannschaft auf. Unterbrochen lediglich durch einen Wechsel nach Böhlitz-Ehrenberg. René kommt auf 281 Einsätze in Punktspielen für die Knopfstädter. In der Verbandsliga lief er 70 Mal auf, 29 Mal in der Landesklasse und 182 Mal in der Kreisoberliga. Dabei erzielte der Lehrer 5 Tore (alle in der Kreisoberliga). Neben seinem Einsatz als Spieler war René Bräutigam auch als Trainer für unseren Nachwuchs viele Jahre aktiv und leistete auch dort herausragende ehrenamtliche Arbeit! Auch als Schiedsrichter engagierte er sich für unseren Verein.

Wir bedanken uns bei René Bräutigam für seinen unermüdlichen Einsatz für unseren SVS und wünschen für die Zukunft, in der wir uns sicherlich auf dem Sportplatz in der Sommeritzer Straße wiedersehen, alles Gute!

Copyright  2022  SG Schmölln