logotype
HOT NEWS:
  • Erste gewinnt gegen Mellingen
  • C-Jun. gewinnen eigenes Hallenturnier
  • B-Jun. auf Platz 1 und 3 beim Hallenturnier in Crimmitschau
19 -February -2019 - 12:46

1.Mannschaft

Datum Sa, 16. Feb. 2019 Beginn 14.00
SV Schmölln 1913
SV Schmölln
SSV BG Mellingen
Mellingen
10:1 Spielbericht

2.Mannschaft

Datum So, 03. Mär. 2019 Beginn 13.00
SV Schmölln 1913 II
SV Schmölln II
Meeraner SV III
Meeraner SV III
-:-

A-Junioren

Datum So, 17. Feb. 2019 Beginn 11.00
SG SV Schmölln 1913
SG Schmölln
ZFC Meuselwitz A-Jun.
ZFC A-Jun.
2:2 Spielbericht

Sponsoren

piehler.png


Erste ebenfalls bei Westvororte zu Gast

Schmölln und Gera-Westvororte – diese zwei Teams haben derzeit ein Dauer-Rendezvous. Die C-Junioren beider Spielgemeinschaften trafen sich in dieser Woche insgesamt dreimal (Meisterschaftsspiele und Pokalendspiel) und am Samstag ist auch die 1.Mannschaft bei der SG TSV Gera-Westvororte gefordert. Beim Tabellenzweiten (58 Punkte) stehen die Rot-Weißen dabei vor einer schweren Aufgabe. Das Hinspiel verlor der Tabellenvierte (49 Punkte) gegen die Scheubengrobsdorfer mit 2:3 und wartet weiterhin auf einen Punktgewinn gegen Gera-Westvororte, da auch die Spiele in der Vergangenheit allesamt verloren wurden.

Weiterlesen: Erste ebenfalls bei Westvororte zu Gast

Erste in Kraftsdorf gefordert

Mit einem guten 4.Tabellenplatz und dem Selbstvertrauen des Derbysieges in Gößnitz im Rücken fahren die Knopfstädter am Samstag nach Kraftsdorf und wollen auch bei der Sachse-Elf punkten. Am besten natürlich, so wie im Hinspiel (1:0), gleich dreifach.

Weiterlesen: Erste in Kraftsdorf gefordert

Derby in Gößnitz am Samstag

Am Samstag ist unsere Mannschaft in Gößnitz zum prestigeträchtigen Derby zu Gast. Nach dem Sieg gegen den FC Altenburg wollen die Knopfstädter in der Pleißestadt nachlegen und Tabellenplatz 3 angreifen. Keine leichte Aufgabe beim FSV Gößnitz.

Weiterlesen: Derby in Gößnitz am Samstag

Knopf- gegen Skatstädter in Großstöbnitz

Zu einem Spitzenspiel der Kreisoberliga kommt es am Samstag um 15:00 Uhr in Großstöbnitz. Der Gastgeber SG SV Schmölln 1913 (5. mit 43 Punkten)) trifft dabei auf den Tabellendritten FC Altenburg (49 Punkte). Mit einem Heimsieg wollen die Knopfstädter noch einmal den Anschluss an Platz 3 herstellen und nach zwei sieglosen Spielen in Folge wieder in die Erfolgsspur finden.

Weiterlesen: Knopf- gegen Skatstädter in Großstöbnitz

Nachholspiel zwischen Schmölln und Lucka

Im Nachholspiel am Mittwoch treffen die Kreisoberligisten Schmölln und Lucka bereits zum zehnten Mal aufeinander. Durch die bisher schwache Saison der Gäste, die aktuell mit 15 Punkten auf Platz 14 stehen, könnte es das vorerst letzte Aufeinandertreffen in dieser Spielklasse sein, da der Kreisoberliga-Dino aus Lucka mitten im Abstiegssumpf hängt.

Weiterlesen: Nachholspiel zwischen Schmölln und Lucka

Erste zum Tabellennachbarn

Mit dem Selbstvertrauen einer Serie von 4 Siegen in Folge reisen die Knopfstädter (5. der Tabelle) am Samstag zum Tabellennachbarn Niederpöllnitz (6.). Auch wenn die Trainer Daniel Burkhardt und Thomas Wendt nicht alle Spieler an Bord haben, so will die Mannschaft auch bei der Rüdiger-Elf Zählbares mitnehmen.

Weiterlesen: Erste zum Tabellennachbarn

Angstgegner Hohndorf kommt nach Großstöbnitz

Nach dem Sieg im Nachholspiel gegen Münchenbernsdorf haben die Knopfstädter am Samstag mit der SG Hohndorfer SV den nächsten unbequemen Gegner vor der Brust. Wenn man auf die vergangenen Spiele schaut, kann man sogar von einem Angstgegner sprechen.

Weiterlesen: Angstgegner Hohndorf kommt nach Großstöbnitz

Copyright  2019  SG Schmölln